WerbeAgentur Salzburg Eugendorf - haben Sie Fragen? +43 6225 20 9 40

PDF Dateien

PDF Dateien in eine Seite hinzufügen

Um eine PDF Datei in Ihre Seite einzubinden, gehen Sie wie bei einem Bild vor.
Dazu die entsprechende Seite auswählen und mit dem Maus-Cursor an die Stelle klicken wo das PDF angezeigt werden soll, (hier wieder unsere Beispiel-Seite, roter Pfeil).

Um nun das PDF einzubinden auf Dateien hinzufügen klicken (blauer Pfeil), es öffnet sich die Eingabemaske für Medien. Wenn die PDF Datei schon einmal hochgeladen wurde, muss diese nur noch ausgewählt und der blaue Button „In die Seite einfügen“ geklickt werden.

Ist die PDF Datei noch nicht hochgeladen worden, kann man dies per Drag n Drop vom PC hochladen. Öffnen Sie Ihren Ordner indem sich die PDF Datei befindet, bei gedrückter linker Maustaste ziehen Sie die Datei dann in die WordPress Medien Seite, welche sich dann blau einfärbt. Dann wird die PDF Datei der Mediathek hinzugefügt.

Das PDF ist dann schon markiert, Sie müssen nur noch den blauen Button „In die Seite einfügen“ klicken.

Jetzt erscheint der Dateiname der hinzugefügten PDF Datei jetzt nur noch den Blauen Aktualisieren Button anklicken um die Änderung zu speichern.

In den meisten Fällen entspricht jedoch der PDF Name nicht dem was ich in meiner Webseite anzeigen möchte nun haben Sie zwei Möglichkeiten diesen zu ändern.

Möglichkeit 1

setzen Sie den Maus Cursor innerhalb des angezeigten Textes (nicht am Anfang oder am Ende da ansonsten der Link unterbrochen wird) in unserem Fall „Wordpress FAQ – Seiten Bilder Dateien hinzufügen bearbeiten“ Schreiben Sie nun Ihren gewünschten Namen wie z.B. „FAQ Seite bearbeiten“ löschen Sie nun alles was vor und nach Ihrem neu eingegebenen Text steht.

Möglichkeit 2

setzen Sie den Maus Cursor innerhalb des angezeigten Textes, klicken Sie oben im Editor auf das Ketten Symbol, nun können Sie unter Link Text den gewünschten Namen eingeben.

Beachten Sie das beim einfügen von PDF immer der Hacken bei in neuem Fenster öffnen gesetzt ist.